Beschreibung

Modul I
23. – 24. September 2022 Psychohygiene
Modul II
1. Oktober 2022 Darmmassage
Modul III
22. – 23. Oktober 2022 Narbenentstörung
Modul IV
29. – 30. Oktober Schröpfmassage
Die ersten beiden Module finden in Ulten, Villa Hartungen statt.
Die letzten beiden in Lana, Tschermser Weg 2
Gesamtpreis der 4 Module: € 1348.- all. inkl. EZ + € 80

In Villa Hartungen ist 1 Übernachtung und Verpflegung inkl.
In Lana ist keine Übernachtung und Verpflegung dabei.

Preis für alle 4 Module davon 2 mit VP. € 840.- + staatl. Abgaben

Bettwäsche u. 4 Handtücher mitbringen
Anmeldung erforderlich

Die Ausbildung hat zum Ziel, die Schulmedizin wie auch die Komplementärmedizin zu begleiten.

Die Wirbelsäule ist das zentrale, das tragende Element im Körper des Menschen. Was viele nicht wissen ist, dass jeder einzelne Wirbel mit bestimmten Organen und Lebensthemen verbunden ist. Dadurch ist es möglich, mit der sanften Wirbelbalance nicht nur akute Rückenleiden wie auch Bandscheibenprobleme zu behandeln, sondern auch Folgeerscheinungen wie Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Blutdruckstörungen, Allergien etc. als auch seelische Beschwerden erfolgreich zu lindern oder ganz zu beseitigen. Das Gedankenfeld kann sich positiv wandeln. So tiefgreifend die Auswirkungen von Dorn & Breuss-Massagen sind, so unglaublich klingt es, dass sie einfach zu erlernen sind. Mit sensibler und geübter Hand wird die Fehlstellung des Wirbels erfühlt. Ziel der Dorn-Methode ist es, fehlstehende Wirbel, welche aus ihrer natürlichen Ursprungsposition abgewichen sind, liebevoll und mit Fingerspitzengefühl in die Balance zurückzubringen. Dies geschieht ohne Belastung von Sehnen, Muskeln und Gelenken. Die Wirbelbalance nach Dorn ist daher eine im Prinzip sehr einfache und ungefährliche Methode, mit der auch Laien seinen Mitmenschen in vielen Fällen sehr gut helfen können.

„Die sanfte Wirbelbalance durfte ich in den frühen Neunziger Jahren bei Dieter Dorn in Deutschland persönlich lernen. Ich habe mir im Laufe der Jahre verschiedene Varianten der von anderen Personen entwickelten Methode Dorn angesehen und ausprobiert. Der Effekt ist jedoch an der originalen Dorn-Methode unschlagbar“. Dorn und Breuss werden meist in einem Atemzug genannt, sind aber zwei getrennte Methoden, die sich hervorragend ergänzen. Die Breuss-Massage ist allgemein bei Schmerzen, bei Problemen der Bandscheiben, bei seelischer Überlastung sowie zur Behandlung energetischer Störungen sehr hilfreich. Durch einfache, sanfte Streichungen an der Wirbelsäule und des Rückens, der Energiebahnen, Akupunkturpunkte und Meridiane am Rücken ist ein sofortiges Besserfühlen möglich.

Die Breuss-Massage ist eine eigenständige, wirkungsvolle Methode, die sich bestens für Genießer und zur völligen Entspannung eignet. Dadurch kommt die Energie zum Fließen und kann Schmerzen und Disharmonien auflösen. In Kombination mit der Dorn-Methode wird die Breuss-Massage zu einem besonderen Erlebnis der Tiefenentspannung, in dem die Selbstheilungskräfte massiv aktiviert werden.

Aktueller Termin und weitere Termine
Telefon

348 5642361‬

E-Mail

info@therapie-bz.com

Kontaktformular - Ich habe Interesse an der Veranstaltung